WIS Logo RGB
Mission "Wissensnetzwerk integrale Sicherheit Zentralschweiz" (WISZ)

Umfassende Sicherheit dank strategischer Integration von Risikomanagement, Internem Kontrollsystem und Krisenvorsorge
 
Wollen Sie Ihre betrieblichen Risiken im Griff haben, Ihre wichtigsten Geschäftsprozesse auch unter erschwerten Bedingungen aufrechterhalten und auf Krisenereignisse vorbereitet sein? Das Wissensnetzwerk Integrale Sicherheit (WISZ) unterstützt Sie dabei, bestehende Lücken Ihrer Sicherheitsvorkehrungen systematisch zu füllen, die diesbezüglich gesetzlichen Vorgaben einzuhalten und Ihre bestehenden Sicherheitskonzepte und -pläne zu einem umfassenden, strategisch ausgerichteten Managementsystem zu integrieren.
 
WIS ZCH Grafik
 
Umfassende Sicherheit dank breiter Erfahrung und spezialisiertem Wissen
 
Durch die Verbindung von breit abgestützter Praxiserfahrung und fundiertem Wissen aus der angewandten Hochschulforschung ist das WISZ der ideale Partner bei strategischen und operativen Fragestellungen rund um die Sicherheitsthematik Ihrer Organisation mit all ihren Herausforderungen. Ein Netzwerk von ausgewählten und profilierten Fachexperten unterstützt Sie dabei, ein wirksames und wirtschaftliches Sicherheitsmanagement zu entwickeln und umzusetzen, welches auf die spezifischen Gegebenheiten Ihrer Organisation zugeschnitten ist und Ihren Bedürfnissen entspricht.
 
Umfassende Sicherheit dank individuell abgestimmten, zielgerichteten und umsetzbaren Lösungsansätzen
 
Das WISZ kennt die strategischen und operativen Sicherheitsbedürfnisse und Herausforderungen von Politik, Investoren, Eigentümern, Nutzern, Führungskräften und Service Providern. Dieses Erfahrungswissen ist die Basis für eine zielgerichtete Unterstützung im Bereich der integralen Sicherheit.
 
Die ausgewählten Experten des WISZ setzen sich mit Herzblut dafür ein, dass öffentliche Verwaltungen, Spitäler, Industriebetriebe sowie auch KMUs in der Zentralschweiz im Bereich der integralen Sicherheit einheitliche, risikoorientierte, verhältnismässige und wirksame Konzepte und Massnahmen entwickeln und systematisch umsetzen.
 
Umfassende Sicherheit dank wissenschaftlicher Abstützung und Kooperation mit der Hochschule Luzern – Wirtschaft
 
Die spezifischen Bedürfnisse der Kunden bestimmen das Ziel der Arbeit des WISZ. Das Wissensnetzwerk zeichnet sich durch wissenschaftlich fundierte, zugleich einfach verständliche sowie umsetzbare und flexible Lösungsansätze aus.
 
Durch die Kooperation mit der Hochschule Luzern – Wirtschaft ist sichergestellt, dass die entwickelten Lösungsansätze theoretisch-konzeptionell abgestützt sind und dass auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse aktuelle und praxisrelevante Weiterbildungsprogramme an der Hochschule Luzern angeboten werden können. Diese sollen Entscheidungsträgern in unterschiedlichen Formaten das Rüstzeug mit auf den Weg geben, strategische und operative Aufgaben rund um das Thema Sicherheit erfolgreich zu lösen.
 
Medienbericht, Luzerner Zeitung, 22.10.2018 "Wo in der Verwaltung die Risiken lauern"